Kamper Konzerte 2020

MOSTLY BEETHOVEN

IMPRESSIONEN

Werke für Violoncello und Klavier von Francis Poulenc, Claude Debussy und Ludwig van Beethoven

Die Konzerte werden aufgrund der derzeit geltenden Bestimmungen zur Eindämmung der Corona Pandemie wie folgt verschoben:

Mittwoch, 30. September 2020
NEU: Mittwoch, 14. Oktober 2020
Donnerstag, 1. Oktober 2020
NEU: Donnerstag, 15. Oktober 2020
jeweils 19 Uhr

Stadthalle Kamp-Lintfort, Moerser Straße 167

Katharina Apel, Violoncello
Katharina Apel, Violoncello
Megumi Hashiba, Klavier
Megumi Hashiba, Klavier

Das Duo Apel - Hashiba

wird Beethoven hier französischem Esprit gegenüberstellen, denn Debussy als Impressionist und der fast vier Jahrzehnte jüngere Poulenc als Expressionist sind die beiden großen Vertreter dieser aufeinander folgenden Stilrichtungen in der Musik. Man kann sich sehr auf dieses musikalische Treffen freuen!