Kamper Konzerte 2020

MOSTLY BEETHOVEN

SERENADEN

Werke für Streichtrio von Beethoven und Mozart

Die Konzerte werden aufgrund der derzeit geltenden Bestimmungen zur Eindämmung der Corona Pandemie in die Stadthalle Kamp-Lintfort wie folgt verschoben:

Dienstag, 3. November 2020 NEU: entfällt
Mittwoch, 4. November 2020
Donnerstag, 5. November 2020
jeweils 19 Uhr

Stadthalle Kamp-Lintfort, Moerser Straße 167

Amati Trio

Gil Sharon, Violine
Gil Sharon, Violine
Ron Ephrat, Viola
Ron Ephrat, Viola
Alexander Hülshoff, Violoncello
Alexander Hülshoff, Violoncello


Die Besetzung lässt Kammermusik vom Feinsten erwarten und im Frühwerk Ludwig van Beethovens nehmen seine Streichtrios einen prominenten Platz ein.
"Jedes Instrument ist primus inter pares und jede Note ist von Bedeutung."
So beschrieb Alfred Einstein Mozarts Divertimento KV 563 – das einzige Werk in Mozarts reichem Œvre für diese Besetzung.